Tag-Archiv: Energiesparen

Energiekommune 1/2015

Energiekommune_01_2015_cover_
Die Energiegenossenschaft Haiger eG hat sich als erste Energiegenossenschaft bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nach den Vorgaben des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) registrieren lassen. Aus Sicht ihres Vorstand hat sie damit eine Vorreiterrolle übernommen. Wie andere Energiegenossenschaften davon profitieren können und wo sich in deutschen Städten und Gemeinden sonst noch etwas bewegt, lesen Sie in dieser Ausgabe der Energiekommune. Bestellen Sie jetzt die Energiekommune im Print- oder Online-Abo.

(mehr …)

Energiekommune 08/2014

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat seine Eckpunkte für die Ausschreibung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen vorgelegt. Wie dabei auch kleinere lokale Akteure zum Zuge kommen sollen, ist momentan noch ungewiss: Zwar möchte das BMWi die bisherige Akteursvielfalt erhalten, allerdings widerspricht dieser Wunsch dem Ziel, Ausschreibungen diskriminierungsfrei und wettbewerblich zu gestalten. Auch die mit dem neuen Kapitalanlagegesetzbuch verbundenen Unsicherheiten führen dazu, dass viele Energiegenossenschaften derzeit keine weiteren Projekte planen. An welchen Stellen die lokale Energiewende derzeit trotzdem vorangeht lesen Sie in der Ausgabe 08/14 als E-Paper, PDF oder im Abo.

(mehr …)

Energiekommune 04/2014

energiekommune_14_04
In vielen Kommunen ist die Kläranlage der größte einzelne Energieverbraucher. Das muss nicht so sein. Wer in effiziente Technik investiert und aus Klärgas Strom erzeugt, kann eine positive Energiebilanz erreichen. In Zukunft sollen Kläranlagen sogar überschüssigen Strom aus Windkraft und Photovoltaik in Biogas verwandeln. Näheres zu diesen und weiteren Themen finden Sie im Infodienst für die lokale Energiewende, erhältlich jeden Monat in der Print-Ausgabe oder im kostenlosen Online-Abo als E-Paper, PDF oder im Abo.

(mehr …)

Energiekommune 01/2014

energiekommune_13_12
Mitte Dezember erhielt der Geschäftsführer der Stadtwerke Wolfhagen grünes Licht für den Bau von vier Windräder – nach fünf Jahren Planungszeit. Wer erneuerbare Energien vor Ort voranbringen möchte, sollte neben langem Atem auch einiges an Wissen mitbringen. So bringt beispielsweise das neue Kapitalanlagegesetzbuch einige Änderungen mit sich. Lesen Sie es nach! Lesen Sie die Ausgabe 01/14 als E-Paper, PDF oder im Abo. (mehr …)
Contact Form Powered By : XYZScripts.com